post-title Fachzeitschrift Straßenverkehrstechnik zitiert unseren Beitrag

Fachzeitschrift Straßenverkehrstechnik zitiert unseren Beitrag

Fachzeitschrift Straßenverkehrstechnik zitiert unseren Beitrag

Fachzeitschrift Straßenverkehrstechnik zitiert unseren Beitrag

Die Fachzeitschrift Straßenverkehrstechnik bezieht sich in Ihrem Artikel der Januarausgabe 2022 auf einen Beitrag von Marc-Eric (Checker-Team von Menschen in Hanau), den wir im Dezember 2020 veröffentlicht haben. Über diese Premiere freuen wir uns, und es bestärkt uns, weiterhin Lösungen des Monats vorzustellen.Thema unseres Beitrages war der neugebaute Fuß- und Radweg in der Nussallee in Hanau, bei dem der Fußweg vom Radweg durch einen taktilen Leitstreifen getrennt worden ist.

Eine Abgrenzung zwischen Fuß- und Radweg ist dann auch für blinde und sehbehinderte Personen geeignet, wenn

  • die Abgrenzung taktil spürbar und visuell erkennbar ist (taktiler und visueller Kontrast)
  • keine Verwechslung mit Bodenindikatoren gegeben ist, die eine andere Funktion haben
  • keine Stolpergefahr besteht.

Der Beitrag ist hier einsehbar. Achtung: leider nicht für screen-reader geeignet. Mit dem Handy wird über die Bild-Erkennungs-Funktion zumindest der Text teilweise vorgelesen.

Kommende Veranstaltungen - barrierefrei und inklusiv

Lädt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen