“Was TUN” – Interaktiver Theater-Workshop gegen Rassismus

“Was TUN” – Interaktiver Theater-Workshop gegen Rassismus

“Was TUN” – Interaktiver Theater-Workshop gegen Rassismus

Antisemitismus und Rassismus im Alltag begegnen – in einem interaktiven Theater-Workshop

In diesem Theater-Workshop werden Alltagsszenen im Zusammenspiel mit den Teilnehmenden erarbeitet. Wie können wir uns verhalten, wenn wir zum Beispiel auf der Arbeit oder beim Einkaufen Rassismus beobachten oder selbst damit konfrontiert werden? In Rollenspielen und im offenen Austausch bekommt ihr Handlungs-Optionen und kreative Strategien an die Hand.

Mit unserem Kooperations-Partner “Meschugge” aus Offenbach gestalten wir dieses Angebot in der Reihe “Was TUN” – testen, umsetzen, nachhalten.

Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Bundesprojekts Demokratie leben.

 

Unser Kooperations-Partner “Meschugge” ist unter der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes und wird gefördert im Rahmen des Landesprogramms “Hessen aktiv für Demokratie und gegen Extremismus”.

 

Die Veranstaltung in Kurzform

Was: Interaktiver Theater-Workshop

Wann: Samstag, 18. Juni 2022 von 14 bis 17 Uhr

Wo: Hanau – Kulturforum Hanau, Am Freiheitsplatz 18, 63450 Hanau

ÖPNV / Busse / HSB: Linie 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 10, 12, 560, 562, 563, 564, 565, 566, MKK 22, 23, 31, 33, 52, 53 und 54 (Haltestelle: Freiheitsplatz)

Der Raum ist barrierefrei zu erreichen – eine barrierefreie Toilette ist vorhanden.

Anmeldung und Fragen an: Cettina unter cettina@menschen-in-hanau.de

5 1 Abstimmen
Article Rating
Start:

2022 Juni 18 14:00

Ende:

2022 Juni 18 17:00

Eintrittspreise & Tickets

Kostenlos

Dieses Ereignis hat keine Eintrittsgebühren

Veranstaltungsort

Adresse:

Kulturforum Hanau, Am Freiheitsplatz 18, 63450 Hanau

GPS:

50.134995026872, 8.9176353201922

This is fix for colorbox for small devices, This is fix for colorbox for small devices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Weitere Veranstaltungen

Lädt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen