Mach mit: Diskussions-RAUM digital

Mach mit: Diskussions-RAUM digital

Mach mit: Diskussions-RAUM digital

Auch im Jahr 2021 werden wir unsere Reihe der Diskussions-RÄUME fortsetzen. Dieses Angebot ist von interessierten Bürgerinnen und Bürgern für alle unsere Mitmenschen und kostenfrei. Daher freuen wir uns über eure Teilnahme und euren Blickwinkel auf weitere spannende Themen in 2021. Einen Überblick über alle bisherigen Themen findet ihr hier.

In Zeiten der Corona-Kontaktbeschränkungen werden wir die Diskussionen digital über die Kommunikations-Plattform Zoom abhalten. Falls ihr bisher Zoom noch nicht genutzt habt, findet ihr hier eine Anleitung.

Mobilität in Hanau – Deine Bedürfnisse im Fokus

Wie bewegen wir uns im öffentlichen Raum in 20 Jahren? Werden die Innenstädte autofrei sein? Fahren wir alle in einem ausgeklügelten öffentlichen Verkehrsnetz? Die Stadt Hanau erarbeitet aktuell ein Mobilitätsleitbild und engagiert Bürger:innen, sich daran zu beteiligen.

In einem (wegen Corona) digitalen Stadtforum wird generell die Frage gestellt: „Wie soll sich Mobilität in Hanau verändern und entwickeln?“

Wir stehen am Anfang der Diskussion, gehen vom jetzigen Zustand aus und machen uns Gedanken, wie der innerstädtische Verkehr im Jahr 2035 aussehen soll (S. 6: Prognose zum Bevölkerungswachstum).

Unserer Meinung nach sind die vorgeschlagenen Maßnahmen nicht ehrgeizig genug, um wirklich als Ziele für das Jahr 2035 akzeptiert zu werden, sie stellen allenfalls Zwischenziele dar.

Wir möchten das an einigen Beispielen verdeutlichen und diese mit Euch diskutieren:

  1. Erreichbarkeit mit dem PKW

In der Präsentation zum ersten Stadtforum zum Thema „Mobilitätsleitbild“ steht auf S. 23: „Für Berufs- und Einkaufspendler ist die gute Erreichbarkeit auch mit dem PKW ein zentraler Aspekt für die Attraktivität Hanaus. Diese gilt es zu erhalten.“ Hier wird der Status-Quo festgeschrieben. Das Auto ist weiterhin das zentrale Verkehrsmittel, um Arbeitsplätze und Geschäfte in Hanau zu erreichen. Damit wird auch akzeptiert, dass der Autoverkehr in der Stadt mit dem Bevölkerungswachstum zunimmt. Dabei wird nicht berücksichtigt, dass für den Autoverkehr eher weniger Platz zur Verfügung stehen wird (vorhandene innerstädtische Verkehrsfläche; mehr Platz für Radfahrer, Fußgänger erforderlich)

  1. Zunehmender Radverkehr

In der genannten Präsentation wird u.a. darauf hingewiesen, dass die Anzahl der Pedelecs in den letzten Jahren enorm gewachsen ist. Wenn man dieses Wachstum hochrechnet, kommt man auf eine enorme Dichte an Pedelecs in Hanau, die auch irgendwo sicher fahren müssen.

In unserem Diskussions-RAUM wollen wir eure Meinung hören. Welche Ziele sollte sich die Stadt für ein zukunftsfähiges Mobilitätsleitbild setzen? Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

3. Berücksichtigung der demographischen Entwicklung : Handlungsfeld Fußverkehr

In der unter 1 zitierten Präsentation über das Mobilitätsleitbild der Stadt Hanau sind die Entwicklungen der Einwohnerzahlen von Deutschland (rückläufig) und der Einwohnerzahl von Hanau (zunehmend) dargestellt.

Damit zusammenhängend wird es mehr alte und behinderte Menschen in Hanau geben; daher muss die „Begehbarkeit“ und die „Besitzbarkeit“ des öffentlichen Verkehrsraums entsprechend entwickelt werden. Dazu gehören z.B. ausreichend breite Bürgersteige.

In der Präsentation von Dipl. Ing. Katalin Saary “Mobilitätsleitbild Hanau: Im Fokus: Fuß- und Radverkehr” wird die Thematik anschaulich erklärt.

Lasst uns diskutieren

Das sind nur 3 Aspekte, die wir als klärungsbedürftig und diskussionswürdig erachten.

Weil das Thema so wichtig ist, haben wir bereits Beiträge dazu auf unserer Webseite.

Wir denken, dass die Stadtgesellschaft intensiver in die Diskussion des Mobilitätsleitbilds Hanaus einsteigen sollte und tragen mit unserer Diskussion einen Teil dazu bei, denn …

… Mobilität in Hanau bedeutet “Raum für alle”.


Konzept des Diskussions-RAUMs

In entspannter und offener Atmosphäre möchten wir gemeinsam Themen diskutieren und unsere Ansichten austauschen. Unsere Expertinnen und Experten werden ihr jeweiliges Thema vorstellen. Sie geben einen kurzen Impuls, also eine Einführung in ihre Gedanken und danach sind alle gefragt. Anschließend kann, soll diskutiert werden, kann jeder seine Gedanken und Ideen dazu sagen.

Uns ist es wichtig, sich auszutauschen und zuzuhören. Die Themen von ganz unterschiedlichen Standpunkten zu beleuchten, Interpretationen und Wahrnehmungen zu berücksichtigen.

Normalerweise sind wir Im Ellis Café & Bistro. In gemütlicher Atmosphäre könnt ihr euch bei einem Heiß- oder Kaltgetränk sowie einem Kleinen Snack oder selbst gebackenem Kuchen entspannen und dem Redner oder Diskutierenden zuhören. – Hoffentlich ist dies in 2021 bald wieder möglich.

Meldet Euch an und hört einfach zu oder diskutiert mit. Jede:r ist willkommen!

Die Veranstaltung in Kurzform

Was: Mobilität in Hanau – Deine Bedürfnisse im Fokus

Wann: Donnerstag, 6. Mai 2021 ab 19:00 Uhr etwa 1 bis 1,5 Stunde

Wo: mit der Kommuninikations-Plattform “zoom meetings”

Teilnehmerzahl: 15

Anmeldung ist erforderlich bei sylvie.janka@menschen-in-hanau.de oder über die Telefonnummer: 0171 88 50 357

Wie: Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr einen Link, mit dem ihr an der Diskussion teilnehmen könnt.

Kontakt: Sylvie Janka, 0171 88 50 357

0 0 Stimmen
Article Rating
Start:

2021 Mai 6 19:00

Ende:

2021 Mai 6 20:30

Eintrittspreise & Tickets

Kostenlos

Dieses Ereignis hat keine Eintrittsgebühren

Veranstaltungsort

Adresse:

-

GPS:

-

This is fix for colorbox for small devices, This is fix for colorbox for small devices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Weitere Veranstaltungen

Lädt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Erklärung gilt für 3 Monate. Mehr Informationen zum Thema Cookies kannst du in unserer Datenschutzerklärung einsehen.

Schließen