Fitnessprogramm für Körper, Seele und Geist

Rummikub - Zahlenreihen erkennen und legen

Fit sein im Alltag, fit bleiben im Alter – das wünschen wir uns alle. Um das zu erreichen ist es wichtig, Körper, Seele und Geist regelmäßig zu fordern und zu fördern. Das ist mit einfachen Mitteln und ohne viel Aufwand möglich, alleine oder zusammen mit anderen Menschen. 

Wir haben ein paar Vorschläge zusammengestellt:

  • an die frische Luft gehen, die Sonne genießen
  • spazieren gehen
  • Dehnübungen sowie leichte, kreisende Bewegungen mit Kopf, Armen, Händen, Beinen oder Füßen
  • eigenhändige Massagen und Lockerungsübungen
  • Gedächtnistraining
  • Sudoku oder Kreuzworträtsel in der Zeitung lösen
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • an Ausflügen teilnehmen

Wer seine körperliche und geistige Fitness in Gemeinschaft trainieren will, kann das auch in Vereine tun. In Hanau gibt es viele davon (www.hanau.de).